.October November December January February March April May June July August September

Sat, 05-10-2019 - Fri, 17-04-2020 Di. + Fr.-So.

Sonderausstellung "Odysseus und seine Zeit - Zinnfiguren erzählen Geschichte und Geschichten"

Ausstellung

Veranstalter

Museum der Stadt Eberbach
Alter Markt 1
69412 Eberbach

Veranstaltungsort

Museum der Stadt Eberbach
Alter Markt
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Offensichtlich gibt es Zinnfiguren schon seit vielen Jahrtausenden. In der Antike waren sie Weihgeschenke für die Götter. In Deutschland sind sie seit dem hohen Mittelalter in religiösem Kontext belegt. In jüngeren Zeiten wurden sie als Lernspielzeug eingesetzt, um Kindern kompliziertere Zusammenhänge in Miniaturen anschaulich zu machen.


Beschreibung

Im 19. Jahrhundert wurden sie vor allem dem militarisierten Zeitgeist entsprechend als Zinnsoldaten zum Kinderspielzeug. In den letzten hundert Jahren hat sich von da aus das Herstellen von Zinnfiguren und ganzen Zinnfiguren-Ensembles mit kulturhistorischen Motiven und Themen als Hobby entwickelt, mit denen gern bestimmte Themen aus der Geschichte vorgestellt werden. Die kleinen Figuren wurden daher auch gern als Mittel zur musealen anschaulichen Präsentation in ganzen Dioramen verwendet, nicht mehr nur zur Veranschaulichung der räumlichen Zusammenhänge historischer Schlachten, sondern zur Verdeutlichung historischer und kultureller Begebenheiten. Dabei haben sie digitalen Modellen auch heute noch einen besonderen Reiz voraus hat.

In der diesjährigen Sonderausstellung steht ein allgemein bekannter Sagenstoff im Mittelpunkt, Homers großes Epos der "Odyssee". In diesem langen Gedicht stellten der frühgriechische Dichter die spannenden Irrfahrten und fantastischen Abenteuer des Odysseus und seiner Gefährten auf dem Rückweg vom eroberten Troja in seine Heimat Ithaka durch noch weitgehend unbekannte Mittelmeerwelt dar. Das Geschehen spielt mehrere Jahrhunderte zuvor in der mykenischen Welt der späten Bronzezeit und gehört damit in den zeitlichen Kontext des des Großreichs der Hethiter und des ägyptischen Neuen Reiches etwa des Pharao Ramses II. Auch auf dieses historische Umfeld wird die Ausstellung eingehen. Zur Eröffnung wird Dr. Matthias Weiss, Dozent für Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin, eine Einführung in das Thema und seine Umsetzung in Bildern und Zinnfiguren-Ensembles geben.

Zinnfiguren sind in der Regel nur wenige Zentimeter groß und reliefartig flach, können aber auch dreidimensional hergestellt werden. Sie lassen sich durch Gießen in Formen und anschließende Bemalung relativ leicht erstellen und waren darum immer beliebt. In seinem 1838 geschriebenen bekannten Kunstmärchen "Der standhafte Sinnsoldat" führt Hans Christian Andersens das Herstellungsverfahren und die damalige Funktion dieser kleinen Spielzeugfiguren vor Augen. In detaillierten Entwürfen und sorgfältiger Bearbeitung können so kleine Kunstwerke entstehen. Auch darüber wird die Ausstellung im Museum informieren.

In Eberbach gab es bis vor kurzem das Zinnfiguren-Kabinett im Haspelturm, das leider inzwischen aufgelöst worden ist. Im Haspelturm waren vor gut einem Jahrzehnt bereits einmal Szenen aus der Sage von Odysseus zu sehen. Daran knüpft die diesjährige Sonderausstellung an. Aus dem Bestand des Kabinetts wird das Museum der Stadt Eberbach übrigens demnächst das mit Zinnfiguren belebte Modell des alten Leiniger Hofes übernehmen.

Museumsöffnungszeiten: Di und Fr 15-17, Sa und So 14-17.00 Uhr, Eintritt frei


Wed, 01-01-2020 18:30 Uhr

Neujahrskonzert

Kirche Kirchenmusik Konzert

Veranstalter

Katholische Kirchengemeinde

Veranstaltungsort

Kath. Kirche St. Johannes Nepomuk
Odenwaldstraße 18
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Am Sonntag, 1. Januar um 18:30 Uhr findet in der Kirche St. Johannes Nepomuk das fast schon zur Tradition gewordene Neujahrskonzert statt. Auch in diesem Jahr erklingt die besonders festliche Instrumentalkombination Trompete und Orgel. Der herrliche Kirchenraum wird das Seinige dazu beitragen, dieses Konzert zum Erlebnis werden zu lassen.

möglich.


Beschreibung

Der junge Trompeter Christof Skupin (SWR Symphonieorchester) und Severin Zöhrer, Organist an St. Johannes Nepomuk, haben ein abwechslungsreiches Programm mit Musik aus den letzten 300 Jahren zusammengestellt. Neben strahlender barocker Trompetenvirtuosität werden auch Stücke mit besinnlichem Tiefgang oder salonartigen Klängen wie etwa Filmmusik von Ennio Morricone zu hören sein.

Die Künstler werden auf einer Leinwand im Kirchenschiff zu sehen sein. So kann das etwa einstündige Konzert auch visuell mitverfolgt werden. Freuen Sie sich auf eine gutgelaunte musikalische Begrüßung des neuen Jahres!

Info: Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei Buchhandlung Greif in Eberbach, BuchHaus Eberbach, und an der Abendkasse für 12 Euro (Schüler/Studenten 6 Euro), freie Platzwahl. Vorbestellungen unter 06271/ 2202 sind werktags möglich. www.kirchenmusik-eberbach.de/neujahrskonzert


Mon, 06-01-2020 10 - 13 Uhr

Dreikönigsschießen in Pleutersbach

Pleutersbach Veranstaltung Vereine

Veranstalter

Schützensportverein 1927 Pleutersbach e.V.
Pleutersbach
Triebweg 26
69412 Eberbach

Veranstaltungsort

Schützenhaus Pleutersbach

Sun, 12-01-2020 11:30 Uhr

Neujahrsempfang der Stadt Eberbach

Fest/Feierlichkeit

Veranstalter

Stadt Eberbach

Veranstaltungsort

Stadthalle Eberbach
Leopoldsplatz 2
69412 Eberbach

Sat, 18-01-2020 20 Uhr

The 12 Tenors

Konzert Musik

Veranstaltungsort

Stadthalle Eberbach
Leopoldsplatz 2
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

12 internationale Topsänger, 12 einzigartige Stimmen, 12 Jahre auf Tournee!
Erleben Sie THE 12 TENORS live auf ihrer großen Jubiläumstournee!


Beschreibung

Sie singen, sie tanzen, sie begeistern und die Presse ist sich einig: „Ihr Kapital sind große Stimmen, Charme und Esprit sowie, speziell für die Damen im Saal, das verführerische Augenzwinkern und der kokette  Hüftschwung“ (Mainpost).

12 Jahre THE 12 TENORS – dieses Jubiläum verspricht Großes! Die 12 Sänger feiern gemeinsam mit ihrem Publikum eine Show der Extraklasse und versprechen ein neues Bühnenbild, neue Songs und bewährte Qualität! Erleben Sie aufwendige Arrangements von den bekanntesten klassischen Arien und Operetten aller Zeiten, von Balladen, die zu Welthits wurden und von Rock-und Pophymnen, die Geschichte schrieben! Begleitet von einer hochkarätigen Band und umrahmt von einer spektakulären Lichtshow fasziniert das stimmgewaltige Ensemble international sein Publikum.

Ob in China, Japan, Südkorea oder Europa, die 12 TENORS sind international und in allen Genres zu Hause! Ihre Interpretationen von Welthits wie Puccinis „Nessun Dorma“, Leonard Cohens „Hallelujah“ oder ihre Tribute an die Beatles, Queen sowie den King of Pop, Michael Jackson, in Form einzigartiger Medleys, zeigen das breite Spektrum der 12 Ausnahmesänger und lassen ihr Publikum berühmte Lieder in einzigartigem Klanggewand erleben! So umfangreich wie ihr Repertoire ist auch die stimmliche und persönliche Vielfalt, die nun seit mehr als einem Jahrzehnt ihre Einzigartigkeit ausmacht.

Seien Sie live dabei, wenn es wieder heißt: „Ladies and Gentlemen, please welcome live to the stage THE 12 TENORS!“ und lassen Sie sich von dieser einzigartigen Jubiläumsshow mitreißen!   Karten gibt es im Vorverkauf ab 40,95 Euro (Sitzplatz) inklusive VVK-Gebühren (erhöhte Abendkassenpreise) in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Im Internet unter www.eventim.de oder unter der Ticket-Hotline 01806-570070.

Kategorie 1 Sitzplatz: 48,95 € Kategorie 2 Sitzplatz: 44,95 € Kategorie 3 Sitzplatz: 40,95 €   www.eventim.dewww.reservix.de


Sat, 25-01-2020 10:00 - 12:00 Uhr

Kartenvorverkauf der KG-Urmel

Fastnacht Fastnachtsveranstaltung Neckarwimmersbach
Homepage www.kg-urmel.de

Veranstalter

KG Urmel
Schmalzgasse 14
69412 Eberbach

Veranstaltungsort

SV Sportheim
In der Au
69412 Eberbach

Sat, 25-01-2020 11:11-14:11 Uhr

Kartenvorverkauf der KG-Kuckuck

Fastnacht

Veranstalter

KG Kuckuck

Veranstaltungsort

Kuckucksnest
Jahnplatz
69412 Eberbach

Sat, 25-01-2020 11:11 - 14:11 Uhr

Kartenvorverkauf der KG Kuckuck

Fastnacht Fastnachtsveranstaltung

Veranstalter

KG Urmel
Schmalzgasse 14
69412 Eberbach

Veranstaltungsort

Kuckucksnest
Jahnplatz
69412 Eberbach