Stadtbibliothek

Im Bestand von ca. 25.000 Medien finden Sie nicht nur Bücher, sondern auch Tageszeitungen, Zeitschriften, Spiele, MCs, CDs, Hörbücher, Tonies, DVDs und CD-ROMs. Ebenso stehen Ihnen zwei kostenpflichtige Internetplätze und Öffentliches WLAN zur Verfügung. Mit der Metropol-Card können Sie in 35 Bibliotheken der Metropolregion Rhein-Neckar Medien ausleihen. Über die Onleihe der metropolbib können Sie E-Books und andere digitale Medien ausleihen.
Benutzungsordnung (291,6 KB)       
Entgeltordnung (146,2 KB)

Eberbach - SteinReich

Der Herbst wird bunt und vielfältig. Die VHS und ihre Kooperationspartner bieten ein reichhaltiges Programm zum Thema "Stein". Geologisch, historisch oder künstlerisch ; für Erwachsene und für Kinder.
Auch dieses Jahr gibt es eine Auswahlliste von Medien passend zu den angebotenen Themen, die in der Stadtbibliothek entliehen werden können.

Flyer Eberbach - SteinReich
Auswahlliste Medien (471,6 KB)
VHS Eberbach-Neckargemünd

Das kleine Lumpenkasperle

Theater HERZeigen



Am Montag, den 03. Februar 2020, 15 Uhr, zeigt das Theater HERZeigen das Stück "Das kleine Lumpenkasperle" nach Michael Ende. Ein Schauspiel mit Musik, Bewegungstheater und Figurenspiel für Kinder von 4 - 10 Jahren.
Der Eintritt ist frei
 

Das kleine Lumpenkasperle ist aus lauter bunten Stoffresten genäht und gehört dem Büblein. Es ist sein bester Freund und Spielkamerad und bringt ihn immerzu zum Lachen. Eines Tages sieht das Büblein in einem Schaufenster jedoch viel schönere Spielfiguren. Plötzlich mag es sein kleines Kasperle gar nicht mehr leiden und wirft es einfach aus dem Fenster. Das Lumpenkasperle erlebt nun auf der Strasse spannende und gefährliche Abenteuer. Doch bald vermisst das Büblein sein vertrautes Kasperle sehr und wünscht es sich sehnlichst zurück.
...ob sich die beiden schließlich wiedersehen?

Lesetreff für 5 - 8 Jährige

lesen, basteln, malen mit Frau Klotz
mittwochs in den Schulferien

26.02.2020

Beginn: 13.30 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden

Leseclub für Erwachsene

Donnerstag, 13. Februar 2020, 15.30 Uhr
Besprochen wird das Buch "Das zweite Leben des Senor Castro" von Jordi Sierra i Fabra.

Das ganze Dorf hat Rogelio Castro für tot gehalten. Doch nach 40 Jahren kehrt er unerwartet nach Spanien zurück. Was geschah damals in der Nacht während des Bürgerkriegs 1936?
Die Geschichte eines Dorfes und gleichzeitig die Geschichte Spaniens.

 

Kontakt Stadt Eberbach

Stadtbibliothek

In der Stadthalle
Leopoldsplatz 2
69412 Eberbach

Telefon 06271 87-344
Telefax 06271 87-336

stadtbibliothek@eberbach.de

Öffnungszeiten:

Mo. geschlossen
Di.  10:00 - 12:00 Uhr und
     15:00 - 17:00 Uhr
Mi.  15:00 - 18:00 Uhr
Do. 15:00 - 17:00 Uhr
Fr.  15:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

NEU
Brockhaus Nachschlagewerke online

Schnellzugriff
Munzinger Online-Datenbanken