Sat, 05-10-2019 - Fri, 17-04-2020 Di. + Fr.-So.

Sonderausstellung "Odysseus und seine Zeit - Zinnfiguren erzählen Geschichte und Geschichten"

Ausstellung

Veranstalter

Museum der Stadt Eberbach
Alter Markt 1
69412 Eberbach

Veranstaltungsort

Museum der Stadt Eberbach
Alter Markt
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Offensichtlich gibt es Zinnfiguren schon seit vielen Jahrtausenden. In der Antike waren sie Weihgeschenke für die Götter. In Deutschland sind sie seit dem hohen Mittelalter in religiösem Kontext belegt. In jüngeren Zeiten wurden sie als Lernspielzeug eingesetzt, um Kindern kompliziertere Zusammenhänge in Miniaturen anschaulich zu machen.


Beschreibung

Im 19. Jahrhundert wurden sie vor allem dem militarisierten Zeitgeist entsprechend als Zinnsoldaten zum Kinderspielzeug. In den letzten hundert Jahren hat sich von da aus das Herstellen von Zinnfiguren und ganzen Zinnfiguren-Ensembles mit kulturhistorischen Motiven und Themen als Hobby entwickelt, mit denen gern bestimmte Themen aus der Geschichte vorgestellt werden. Die kleinen Figuren wurden daher auch gern als Mittel zur musealen anschaulichen Präsentation in ganzen Dioramen verwendet, nicht mehr nur zur Veranschaulichung der räumlichen Zusammenhänge historischer Schlachten, sondern zur Verdeutlichung historischer und kultureller Begebenheiten. Dabei haben sie digitalen Modellen auch heute noch einen besonderen Reiz voraus hat.

In der diesjährigen Sonderausstellung steht ein allgemein bekannter Sagenstoff im Mittelpunkt, Homers großes Epos der "Odyssee". In diesem langen Gedicht stellten der frühgriechische Dichter die spannenden Irrfahrten und fantastischen Abenteuer des Odysseus und seiner Gefährten auf dem Rückweg vom eroberten Troja in seine Heimat Ithaka durch noch weitgehend unbekannte Mittelmeerwelt dar. Das Geschehen spielt mehrere Jahrhunderte zuvor in der mykenischen Welt der späten Bronzezeit und gehört damit in den zeitlichen Kontext des des Großreichs der Hethiter und des ägyptischen Neuen Reiches etwa des Pharao Ramses II. Auch auf dieses historische Umfeld wird die Ausstellung eingehen. Zur Eröffnung wird Dr. Matthias Weiss, Dozent für Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin, eine Einführung in das Thema und seine Umsetzung in Bildern und Zinnfiguren-Ensembles geben.

Zinnfiguren sind in der Regel nur wenige Zentimeter groß und reliefartig flach, können aber auch dreidimensional hergestellt werden. Sie lassen sich durch Gießen in Formen und anschließende Bemalung relativ leicht erstellen und waren darum immer beliebt. In seinem 1838 geschriebenen bekannten Kunstmärchen "Der standhafte Sinnsoldat" führt Hans Christian Andersens das Herstellungsverfahren und die damalige Funktion dieser kleinen Spielzeugfiguren vor Augen. In detaillierten Entwürfen und sorgfältiger Bearbeitung können so kleine Kunstwerke entstehen. Auch darüber wird die Ausstellung im Museum informieren.

In Eberbach gab es bis vor kurzem das Zinnfiguren-Kabinett im Haspelturm, das leider inzwischen aufgelöst worden ist. Im Haspelturm waren vor gut einem Jahrzehnt bereits einmal Szenen aus der Sage von Odysseus zu sehen. Daran knüpft die diesjährige Sonderausstellung an. Aus dem Bestand des Kabinetts wird das Museum der Stadt Eberbach übrigens demnächst das mit Zinnfiguren belebte Modell des alten Leiniger Hofes übernehmen.

Museumsöffnungszeiten: Di und Fr 15-17, Sa und So 14-17.00 Uhr, Eintritt frei


Sat, 23-11-2019 ab 11.11 Uhr

Glühweinfest mit Café und kleinem Adventsmarkt in Neckarwimmersbach

Adventszeit Fest/Feierlichkeit Neckarwimmersbach Veranstaltung Vereine
Homepage www.kg-urmel.de

Veranstalter

KG Urmel
Schmalzgasse 14
69412 Eberbach

Veranstaltungsort

Urmel-Scheune
Neckarwimmersbach
Schwanheimer Strasse 34a
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Leckeres und schönes in und um die Urmel Scheune.


Sat, 23-11-2019 15 - 17 Uhr

Schnuppertag der Musikschule Eberbach

Kinder Musik Tag der offenen Tür

Veranstalter

Musikschule Eberbach

Veranstaltungsort

Musikschule Eberbach
Bussemerstraße 2a
69412 Eberbach
Telefon (06271) 807540
Fax (06271) 807542

Kurzbeschreibung

Am Samstag, den 23. November 2019 veranstaltet die Musikschule Eberbach e.V. ihren jährlichen Schnuppertag im Herbst.


Beschreibung

Von 15.00 bis 17.00 Uhr können im Gebäude der Musikschule in der Bussemerstraße 2a unter Anleitung der Lehrkräfte Instrumente ausprobiert werden. Sonderaktion am Schnuppertag:

Bei einer Anmeldung zu mindestens 4 Schnupperstunden erhalten Sie 2 Stunden gratis!


Sun, 24-11-2019 10-17 Uhr

Weihnachtsverkauf

Adventszeit Kirche

Veranstalter

Kreativwerkstatt der kath. Frauengemeinschaft St. Johannes Nepomuk

Veranstaltungsort

Katholisches Pfarrheim
Feuergrabengasse 6
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Weihnachtsverkauf der Kreativwerkstatt mit Kaffee und Kuchen.


Fri, 29-11-2019 16:00-21:00 Uhr

Eberbacher Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt

Adventszeit Veranstaltung Vereine

Veranstaltungsort

Neuer Markt
Neuer Markt
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Am ersten Adventswochenende findet in diesem Jahr wieder der Eberbacher Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt statt.


Beschreibung

Auch in diesem Jahr wird der Eberbacher Weihnachtsmarkt wieder für jeden etwas bereithalten. Als fester Bestandteil wird wieder Chören und Musikgruppen aus Eberbach die Gelegenheit geboten, Kostproben Ihres Könnens einem breiten Publikum darzubieten. Durch den Aufbau einer kleinen Bühne werden die weihnachtlichen Klänge zusammen mit dem Duft von Glühwein den Neuen Markt in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Das kleine Weihnachtsdorf verspricht seinen Besuchern viel Abwechslung und lädt auch dazu ein, so manches handgefertigtes Weihnachtsgeschenk mit nach Hause zu nehmen. Lassen Sie sich Zeit beim Schlendern über den Markt und genießen Sie das vielfältige kulinarische Angebot!

Die Teilnehmer am Eberbacher Weihnachtsmarkt, die Stadt Eberbach, vertreten durch den Schirmherrn, Bürgermeister Peter Reichert und alle weiteren Beteiligten wünschen allen Besuchern einen angenehmen Aufenthalt und eine entspannte Vorweihnachtszeit.

Genießen Sie die Vorweihnachtszeit - Wir freuen uns auf Sie !


Sat, 30-11-2019 10:00-21:00 Uhr

Eberbacher Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt

Adventszeit Veranstaltung Vereine

Veranstaltungsort

Neuer Markt
Neuer Markt
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Am ersten Adventswochenende findet in diesem Jahr wieder der Eberbacher Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt statt.


Beschreibung

Auch in diesem Jahr wird der Eberbacher Weihnachtsmarkt wieder für jeden etwas bereithalten. Als fester Bestandteil wird wieder Chören und Musikgruppen aus Eberbach die Gelegenheit geboten, Kostproben Ihres Könnens einem breiten Publikum darzubieten. Durch den Aufbau einer kleinen Bühne werden die weihnachtlichen Klänge zusammen mit dem Duft von Glühwein den Neuen Markt in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Das kleine Weihnachtsdorf verspricht seinen Besuchern viel Abwechslung und lädt auch dazu ein, so manches handgefertigtes Weihnachtsgeschenk mit nach Hause zu nehmen. Lassen Sie sich Zeit beim Schlendern über den Markt und genießen Sie das vielfältige kulinarische Angebot!

Die Teilnehmer am Eberbacher Weihnachtsmarkt, die Stadt Eberbach, vertreten durch den Schirmherrn, Bürgermeister Peter Reichert und alle weiteren Beteiligten wünschen allen Besuchern einen angenehmen Aufenthalt und eine entspannte Vorweihnachtszeit.

Genießen Sie die Vorweihnachtszeit - Wir freuen uns auf Sie !


Sun, 01-12-2019 11:00-18:00 Uhr

Eberbacher Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt

Adventszeit Veranstaltung Vereine

Veranstaltungsort

Neuer Markt
Neuer Markt
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Am ersten Adventswochenende findet in diesem Jahr wieder der Eberbacher Weihnachtsmarkt auf dem Neuen Markt statt.


Beschreibung

Auch in diesem Jahr wird der Eberbacher Weihnachtsmarkt wieder für jeden etwas bereithalten. Als fester Bestandteil wird wieder Chören und Musikgruppen aus Eberbach die Gelegenheit geboten, Kostproben Ihres Könnens einem breiten Publikum darzubieten. Durch den Aufbau einer kleinen Bühne werden die weihnachtlichen Klänge zusammen mit dem Duft von Glühwein den Neuen Markt in vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

Das kleine Weihnachtsdorf verspricht seinen Besuchern viel Abwechslung und lädt auch dazu ein, so manches handgefertigtes Weihnachtsgeschenk mit nach Hause zu nehmen. Lassen Sie sich Zeit beim Schlendern über den Markt und genießen Sie das vielfältige kulinarische Angebot!

Die Teilnehmer am Eberbacher Weihnachtsmarkt, die Stadt Eberbach, vertreten durch den Schirmherrn, Bürgermeister Peter Reichert und alle weiteren Beteiligten wünschen allen Besuchern einen angenehmen Aufenthalt und eine entspannte Vorweihnachtszeit.

Genießen Sie die Vorweihnachtszeit - Wir freuen uns auf Sie !


Sun, 01-12-2019 18 Uhr

„Magnificat“ und „Mass oft the children“

Kirche Kirchenmusik Musik Klassik

Veranstalter

Evangelische Kirche

Veranstaltungsort

Evang. Michaelskirche
Bahnhofstraße 2/1
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

„Magnificat“ und „Mass oft the children“ von John Rutter, ein Projekt unter der Leitung von KMD Achim Plagge, wird in der Evang. Michaelskirche in Eberbach aufgeführt. Beginn ist um 18.00 Uhr.


Beschreibung

Mit diesem Konzert verabschiedet sich Kirchenmusikdirektor Achim Plagge von seiner Tätigkeit als Bezirkskantor des Kirchenbezirks Neckargemünd-Eberbach. Die neu geschaffene Stelle des Landessingwarts führt ihn über den Dienstsitz Heidelberg durch die ganze Landeskirche. Plagge wird verantwortlich sein für das Chorsingen in der Landeskirche sowie die Ausbildung der nebenamtlichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker.

Die Eberbacher Kantorei wird verstärkt durch Projektsänger, die Voices of Heaven, den Kinderchor The Joy and Cheers, und die Solisten Magdalena Plagge, Sopran, und Georg Schmid, Bariton. Die Kammerphilharmonie Mannheim wird ebenso mitwirken wie Bezirkskantor Severin Zöhrer an der Orgel.

Die umjubelte Uraufführung des „Magnificat“ war am 26. Mai 1990 in der Carnegie Hall in New York unter der Leitung des Komponisten. 

Das Werk basiert auf dem „Lobgesang der Maria“ aus dem Lukas Evangelium und besteht aus sieben Sätzen, die, teils in lateinischer Sprache, teils mit englischen Texten, vertont wurden. Der zweite Satz ist ein altes englisches Gedicht aus dem 15. Jahrhundert, „Of a Rose, a lovely Rose“, weitere Sätze beinhalten den Beginn des Sanctus und ein lateinisches an Maria gerichtetes Gebet. Rutter selbst nennt sein Werk "einen poetischen Erguss von Lobpreis, Freude und Gottvertrauen".

Rutter orientierte sich einmal mehr an den alten Meistern, vor allem an den Kompositionen Johann Sebastian Bachs, gleichzeitig ließ er sich inspirieren von den Marienfesten in Spanien und Lateinamerika, die mit Tanz, Gesang und südländischem Temperament auf den Straßen gefeiert wurden. So entstand ein eingängiges Werk, welches das Mariengebet aus dem Lukasevangelium mit feurigen Latino-Rhythmen und altenglischer Dichtkunst verbindet.

Die Mass of the Children entstand in den Jahren 2002 und 2003 und wurde ebenfalls in der New Yorker Carnegie Hall uraufgeführt.Der lateinischen Missa brevis wurden poetische Texte hinzugefügt, den Rahmen bilden Bischof Thomas Kens Morgen- und Abendloblieder für die Scholaren des Winchester College. Dadurch entsteht die Geschichte eines Tages, vom Erwachen bis zum Einschlafen, die Texte von William Blake und Lancelot Andrews erscheinen im Ablauf wie  Ereignisse eines Tages oder Wendepunkte des Lebens.

John Rutter  wurde 1945 in London geboren. Er studierte am Clare College in Cambridge Musik und war von 1975 bis 1979 dessen Musikdirektor. 1981 gründete er die Cambridge Singers, einen professionellen Kammerchor, der sich hauptsächlich auf Plattenaufnahmen konzentriert und den er seither leitet . In seinen Werken greift er einerseits Elemente des Jazz auf, andererseits lässt er sich von Texten und Melodien aus weit zurückliegenden Epochen beeinflussen. Bei ihm wechselt sich eingängige Melodik ab mit Experimentierfreude und überraschender, effektvoller Instrumentation. In seinen Werken gelingt ihm der Stilmix mit Elementen aus traditioneller abendländischer Kirchenmusik und Popularmusik.

Rutter gilt gegenwärtig als einer der bedeutendsten und populärsten Komponisten von Chor- und Kirchenmusik.

 


Sat, 07-12-2019 - Sun, 08-12-2019

GELITA CUP

Veranstaltungsort

Hohenstaufenhalle
Karlstalweg 1/1
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Hochklassiger Jugendfußball und echte Fußballleidenschaft verspricht der GELITA U12
Cup. Auf Einladung des Eberbacher Sport Clubs messen sich Jugendmannschaften der großen deutschen Bundes­ligaclubs in einem spannenden Turnier. 


Fri, 13-12-2019 18 Uhr

Sportlerehrung der Stadt Eberbach

Fest/Feierlichkeit Sportveranstaltung

Veranstalter

Stadt Eberbach

Veranstaltungsort

Stadthalle Eberbach
Leopoldsplatz 2
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Alljährliche Ehrung herausragender Sportlerinnen und Sportler durch die Stadt Eberbach.


Sat, 14-12-2019 10-16 Uhr

Ad(e)vent - Weihnachtswald am Lindenplatz

Adventszeit

Veranstaltungsort

Lindenplatz

Kurzbeschreibung

An einem Samstag vor Weihnachten wird der Eberbacher Lindenplatz zum Tannenwald! Der Lions Club ermöglicht Ihnen im Weihnachtswald spazieren zu gehen und direkt Ihren Lieblingsbaum zu kaufen. Es besteht immer auch die Möglichkeit einen von vielen Weihnachtsbäumen zu gewinnen. Weihnachtliche Stimmung kommt auf durch Konzerten, Chöre, Kulinarischem u.v.m..
Der Ad(e)vent findet in der Vorweihnachtszeit statt und ist eine gemeinsame Activity mit Rotary.


Beschreibung

Der Lindenplatz in Eberbach wird in einen winterlichen Weihnachtswald verwandelt. Die zum Verkauf stehenden Christbäume werden teilweise von Kindergarten- und Schukindern geschmückt. Der Rotary-Club sorg für das leibliche Wohl. Es duftetet nach Waffeln, Kaffee und Bratwürstchen. Mit unterstützt wird der Ad(e)vent durch eine Vielzahl von Gruppen Eberbacher Schulen, Kindergärten und Chören. Gemeinsamens Ziel des Ad(e)vents ist es, einen möglichst hohen Reinerlös zu erzielen, der dann den teilnehmenden Gruppen zugute kommt, die die Veranstaltung aktiv mitgestalten.


Sun, 15-12-2019 18 Uhr

Adventsliedersingen

Kirche Musik

Veranstalter

Evangelische Kirche

Veranstaltungsort

Evang. Michaelskirche
Bahnhofstraße 2/1
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit wird auch in diesem Jahr das traditionelle Adventsliedersingen der Musikschule Eberbach stattfinden.

 


Beschreibung

Am Sonntag, dem 17. Dezember, dem 3. Advent, erschallen um 18 Uhr in der Evang. Michaelskirche weihnachtliche Klänge.

Der große Musikschulorchester, das Kammerorchester der Musikschule unddie Kinderchöre der Singschule Eberbach versammeln sich unter der Leitung von Bezirkskantor Achim Plagge um sich gemeinsam mit den Besuchern musikalisch auf Weihnachten einzustimmen. Die Gemeindelieder wurden von Paul Stoltze arrangiert.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, am Ausgang sind Spenden für die Arbeit der Singschule willkommen.


Sun, 15-12-2019 18 Uhr

Adventsliedersingen

Adventszeit Musik Musik Klassik

Veranstalter

Musikschule Eberbach

Veranstaltungsort

Evang. Michaelskirche
Bahnhofstraße 2/1
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Alle Jahre wieder...

Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit wird auch  in diesem Jahr das traditionelle Adventsliedersingen der Musikschule Eberbach stattfinden.


Beschreibung

Der große Musikschulorchester, das Kammerorchester der Musikschule und die Kinderchöre der Singschule Eberbach versammeln sich unter der Leitung von Bezirkskantor Achim Plagge um sich gemeinsam mit den Besuchern musikalisch auf Weihnachten einzustimmen.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, am Ausgang sind Spenden für die Arbeit der Singschule willkommen.


Sun, 22-12-2019 18:00 Uhr

Weihnachtsgospel - Riverside Gospel Singers

Konzert Musik Veranstaltung Vereine

Veranstalter

Riverside-Gospel-Singers
Neckarwimmersbach
Schwanheimer Straße 107
69412 Eberbach
Mobile phone (0162) 3132258

Veranstaltungsort

Evang. Michaelskirche
Bahnhofstraße 2/1
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Advents- und Weihnachtsstimmung verbreiten die Riverside Gospel Singers in der Evang. Michaelskirche in Eberbach. Die Kirchentüren öffnen sich eine halbe Stunde vorher. www.riverside-gospel-singers.de


Thu, 26-12-2019 10 Uhr

Weihnachtsoratorium

Adventszeit Kirche Kirchenmusik Konzert

Veranstalter

Evangelische Kirche

Veranstaltungsort

Evang. Michaelskirche
Bahnhofstraße 2/1
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Der Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag wird traditionell von der Eberbacher Kantorei mitgestaltet. In diesem Jahr wird am 26. Dezember J.S. Bachs 4. Kantate aus dem Weihnachtsoratorium, „Fallt mit Danken, fallt mit Loben“ erklingen.


Beschreibung

Die Kantate wird der musikalische Abschied der Kantorei von KMD Achim Plagge in sein. Plagge beendet zum Ende des Jahres seine Dienstzeit  in Eberbach. Seine berufliche Wirkungsstätte wird zukünftig in der ganzen Landeskirche sein von seinem Büro in Heidelberg aus wird er als Landeskantor für das Chorsingen in der Badischen Landeskirche und die kirchenmusikalische Aus- und Fortbildung verantwortlich sein.

Mitwirkende sind neben der Eberbacher Kantorei die Kurpfalzphil-harmonie Heidelberg, als Solisten sind Magdalena Plagge, Sopran und Dieter Schweigel, Bass zu hören.

Die musikalische Leitung hat KMD Achim Plagge. Für die Liturgie ist Dekan Ekkehard Leytz zuständig. Der Gottesdienst beginnt  um 10 Uhr in der Evang. Michaelskirche in Eberbach.

Im Anschluss an den Gottesdienst ist die Gemeinde zum Empfang zur Verabschiedung ins Gemeindehaus am Leopoldsplatz eingeladen.

 

 

 

 

 


Thu, 26-12-2019 20:30 Uhr

Weihnachtsrock mit Gonzo´s Jam

Musik

Veranstalter

Kulturlabor Eberbach e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 2
69412 Eberbach

Veranstaltungsort

Kulturlabor
Friedrich-Ebert-Straße 2
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Lust auf tanzen? Oder einfach nur abzufeiern und guter Musik live und handgemacht zu lauschen? In diesem Fall kommt niemand an Gonzo`s Jam vorbei!


Beschreibung

Längst kein Geheimtipp mehr, sondern Garant für Megastimmung. Mit Spontanität und Spielwitz locken sie die oft gemischte Zuhörerschaft aus Nah und Fern vor die Bühne.

Sänger und Gitarrist Michael ‚Gonzo‘ Nowak bietet mit der Band eine tolle Show, die stets ihre Besucher mitreißen kann. Das Publikum ist nicht nur Konsument sondern wird regelmäßig in die Show mit einbezogen! Sind die Jungs erst mal auf der Bühne  kann alles passieren… immer…spontan und authentisch.

Die Musiker bedienen alle Stilrichtungen: Reggea fusioniert mit Heavy, Rock, Pop, Soul…. das ganze Repertoire reicht von früheren Zeiten bis zu aktuellen Chartbreakern. Alles wird mit Leidenschaft, handwerklichem Geschick und Bühnenpräsenz dargeboten, die ihresgleichen sucht.

 

https://gonzosjam.jimdo.com/

 

Reservierungen unter:

 

www.kulturlabor-eberbach.de


Sat, 28-12-2019 9:30 Uhr

MGV Wanderung

Führung Igelsbach Veranstaltung Vereine

Veranstalter

MGV Igelsbach 1950 e.V.
Igelsbach
Zum Tannenkopf 50
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Zu der Wanderung sind alle - auch Nichtmitglieder - eingeladen.


Mon, 30-12-2019

Mobiles Kino

Kino

Veranstalter

Stadt Eberbach/Mobiles Kino

Veranstaltungsort

Stadthalle Eberbach
Leopoldsplatz 2
69412 Eberbach

Wed, 01-01-2020 18:30 Uhr

Neujahrskonzert

Kirche Kirchenmusik Konzert

Veranstalter

Katholische Kirchengemeinde

Veranstaltungsort

Kath. Kirche St. Johannes Nepomuk
Odenwaldstraße 18
69412 Eberbach

Kurzbeschreibung

Am Sonntag, 1. Januar um 18:30 Uhr findet in der Kirche St. Johannes Nepomuk das fast schon zur Tradition gewordene Neujahrskonzert statt. Auch in diesem Jahr erklingt die besonders festliche Instrumentalkombination Trompete und Orgel. Der herrliche Kirchenraum wird das Seinige dazu beitragen, dieses Konzert zum Erlebnis werden zu lassen.

möglich.


Beschreibung

Der junge Trompeter Christof Skupin (SWR Symphonieorchester) und Severin Zöhrer, Organist an St. Johannes Nepomuk, haben ein abwechslungsreiches Programm mit Musik aus den letzten 300 Jahren zusammengestellt. Neben strahlender barocker Trompetenvirtuosität werden auch Stücke mit besinnlichem Tiefgang oder salonartigen Klängen wie etwa Filmmusik von Ennio Morricone zu hören sein.

Die Künstler werden auf einer Leinwand im Kirchenschiff zu sehen sein. So kann das etwa einstündige Konzert auch visuell mitverfolgt werden. Freuen Sie sich auf eine gutgelaunte musikalische Begrüßung des neuen Jahres!

Info: Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei Buchhandlung Greif in Eberbach, BuchHaus Eberbach, und an der Abendkasse für 12 Euro (Schüler/Studenten 6 Euro), freie Platzwahl. Vorbestellungen unter 06271/ 2202 sind werktags möglich. www.kirchenmusik-eberbach.de/neujahrskonzert


Mon, 06-01-2020 10 - 13 Uhr

Dreikönigsschießen in Pleutersbach

Pleutersbach Veranstaltung Vereine

Veranstalter

Schützensportverein 1927 Pleutersbach e.V.
Pleutersbach
Triebweg 26
69412 Eberbach

Veranstaltungsort

Schützenhaus Pleutersbach