Stadtbibliothek

Im Bestand von ca. 25.000 Medien finden Sie nicht nur Bücher, sondern auch Tageszeitungen, Zeitschriften, Spiele, MCs, CDs, Hörbücher, Videos, DVDs und CD-ROMs. Ebenso stehen Ihnen zwei kostenpflichtige Internetplätze und Öffentliches WLAN zur Verfügung. Mit der Metropol-Card können Sie in 34 Bibliotheken der Metropolregion Rhein-Neckar Medien ausleihen. Über die Onleihe der metropolbib können Sie E-Books und andere digitale Medien ausleihen.
Benutzungsordnung (291,6 KB)       
Entgeltordnung (146,2 KB)

Die Stadtbibliothek bleibt vom 19. August bis einschließlich 07. September 2019 geschlossen.

Neu in der Stadtbibliothek - TONIES


Tonies sind Hörfiguren, die auf die Toniebox gesetzt, Geschichten beliebter Figuren erzählen.
So gibt es z.B. Klassiker wie "Der Räuber Hotzenplotz" oder "Die kleine Hexe" ebenso wie Conni, den Grüffelo, den Raben Socke oder die Olchis.

Zudem ist die Bedienung der Toniebox kinderleicht. Figur auf die Toniebox stellen und Geschichte oder Lieder anhören. Genug gehört? Einfach Figur herunternehmen.

Und für die Eltern und Großeltern interessant: Die Toniebox kann zum Testen ausgeliehen werden.

Lesetreff für 5 - 8 Jährige

lesen, basteln, malen mit Frau Klotz
mittwochs in den Schulferien

SOMMERPAUSE

Beginn: 13.30 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden

Leseclub für Erwachsene

Donnerstag, 12. September 2019, 15.30 Uhr
Besprochen wird das Buch "Götterdämmerung" von Tanja Kinkel.

In den USA spielender Roman um die Gefahren für die Menschheit, die von der biogenetischen Forschung, verbunden mit Genmanipulation und Neuzüchtung von Viren ausgehen.
Hintergrund des Zeitromans ist der Zustand der USA nach dem 11. September 01 und den Anthrax-Attentaten: in den wissenschaftlichen Labors der Industrie laufen die medizinischen Forschungen auf Hochtouren, das Pentagon drängt insgesamt auf die Entwicklung eigener Bio-Waffen, während die öffentliche Meinung sich in Furcht vor neuen Attentaten ergeht.

 

Kontakt Stadt Eberbach

Stadtbibliothek

In der Stadthalle
Leopoldsplatz 2
69412 Eberbach

Telefon 06271 87-344
Telefax 06271 87-336

stadtbibliothek@eberbach.de

Öffnungszeiten:

Mo. geschlossen
Di.  10:00 - 12:00 Uhr und
     15:00 - 17:00 Uhr
Mi.  15:00 - 18:00 Uhr
Do. 15:00 - 17:00 Uhr
Fr.  15:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

Schnellzugriff
Munzinger Online-Datenbanken