Eberstempel-Aktion: über 200 Einzelgewinne werden verlost

Die Eberstempel-Aktion ist schon jetzt ein voller Erfolg. Mit großer Freude durfte das Team hinter der Aktion feststellen, dass über 200 Gewinne bei der Verlosung am 20. Oktober verteilt werden können.

Zu verdanken ist dies dem Engagement der Eberbacher Bürger Claudia und Dieter Kaiser, die die Aktion, mit Hilfe der Eberbacher Werbegemeinschaft EWG und der Stadtverwaltung, ins Leben gerufen haben.
 
Wer sich jetzt noch Chancen auf einen der Gewinne sichern will, hat bis zum 17. Oktober Zeit, sich die Karte in den teilnehmenden Geschäften nach dem Einkauf stempeln zu lassen. Am verkaufsoffenen Sonntag, der im Rahmen der Eberbacher Herbstmeile stattfindet, ist Abgabeschluss für alle vollgestempelten Eberstempel-Karten. Die Sammelboxen dazu sind in vielen Geschäften in Eberbach und der Tourist-Info am Rathaus zu finden.
 
Die Auslosung am 20. Oktober findet, coronabedingt, unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Eberbacher Rathaus statt. Bürgermeister Peter Reichert als Schirmherr der Aktion wird die ersten Gewinnerkärtchen ziehen. Alle Gewinnerinnen und Gewinner werden im Anschluss persönlich informiert und können ihre Preise in den jeweiligen Geschäften abholen.
 
Noch eine gute Nachricht: die Eberstempel-Aktion geht weiter! Halb vollgestempelte Kärtchen müssen nicht in den Müll, sondern können auch nach dem 17. Oktober vollgemacht und zur Teilnahme an der nächsten Verlosung abgegeben werden. Auch alle „Nieten“ aus der Verlosung am 20. Oktober nehmen an der nächsten Runde wieder teil.

 

Kontakt Stadt Eberbach

Stadtverwaltung Eberbach

Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach

Telefon 06271 87-1
Telefax 06271 87-200
stadt@eberbach.de

Öffnungszeiten:

Weitere Informationen finden Sie HIER...

Wetter