IHK: Mietpreisumfrage Innenstädte bei Handel und Gastronomie

Für Einzelhändler und Gastronomen in Innenstädten und Ortskernen stellt die Miete einen wesentlichen Kostenfaktor dar – besonders für kleine und mittelständische inhabergeführte Betriebe.

Durch die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie steht die stationäre Innenstadtwirtschaft in Folge stark rückläufiger Frequenzen und Nachfrageverlagerung in den Online-Handel unter einem noch höheren Druck als vor der Pandemie. Kommt es zu Leerständen und können diese nicht zügig beseitigt werden, wird das negative Auswirkungen für die Innenstadt und den Standort insgesamt mit sich bringen. Im Zuge der Corona-Krise bekommt die Frage nach einer für Vermieter und Mieter angemessenen Mietzahlung daher besondere Relevanz.

Unter www.rhein-neckar.ihk24.de/mietpreisumfrage2020 können sich Einzelhandels- und Gastronomiebetriebe aus den Ober- und Mittelzentren im Bezirk der IHK Rhein-Neckar an der Umfrage beteiligen. Die Umfrage ist bis Ende August 2020 freigeschaltet. Wir bitten auch diejenigen, die bereits zu Beginn des Jahres an der Umfrage teilnahmen, sich abermals zu beteiligen, da wir die Umfrage um wenige „Corona-spezifische“ Fragen ergänzt haben.

Die Umfragedauer beträgt 5 Minuten. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!




 

Kontakt Stadt Eberbach

Stadtverwaltung Eberbach

Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach

Telefon 06271 87-1
Telefax 06271 87-200
stadt@eberbach.de

Bitte beachten Sie, dass der Publikumsverkehr im Rathaus nur eingeschränkt möglich ist!
Weitere Informationen finden Sie HIER... 

Wetter