Stadtbibliothek

Im Bestand von ca. 25.000 Medien finden Sie nicht nur Bücher, sondern auch Tageszeitungen, Zeitschriften, Spiele, MCs, CDs, Hörbücher, Videos, DVDs und CD-ROMs. Ebenso stehen Ihnen zwei kostenpflichtige Internetplätze und freies WLAN zur Verfügung. Mit der Metropol-Card können Sie in 32 Bibliotheken der Metropolregion Rhein-Neckar Medien ausleihen. Über die Onleihe der metropolbib können Sie E-Books und andere digitale Medien ausleihen.
Benutzungsordnung (291,6 KB)       
Entgeltordnung (92 KB)


Wegen Betriebsausflug bleibt die Stadtbibliothek am Dienstag, den 26. September 2017, geschlossen.


Ergebnisse der Besucherumfrage

Bei der Besucherumfrage im Herbst 2016 wurde nach der Meinung der Nutzer der Stadtbibliothek Eberbach und der von ihr angebotenen Dienstleistungen gefragt. 142 Antworten sind eingegangen. Teilnehmen konnten alle Nutzer ab 14 Jahren.
Zufrieden zeigten sich die meisten Besucher mit der Atmosphäre, mit der Verfügbarkeit der Medien, der Beratung und der freundlichen Hilfsbereitschaft des Personals. Bei der Aktualität der Medien, den Öffnungszeiten, den Veranstaltungsangeboten und der Raumeinrichtung und -gestaltung offenbarte sich eine große Bandbreite an Meinungen von „sehr gut“ bis „ausreichend“. Die Mitarbeiterinnen der Bibliothek sind dankbar für viele Anregungen und Verbesserungsvorschläge, die nach und nach und soweit machbar umgesetzt werden sollen.               mehr... (111,4 KB)
Fragebogen (357,2 KB)
Ergebnisse Umfrage (194,4 KB)


Poetry Slam & Fotoworkshop



Zum dritten Mal findet bei der Mobilen Jugendarbeit im Keller der Dr. Weiß-Schule ein Schreib- und Foto-Workshop statt. Das Projekt wird unterstützt von der Türkischen Gemeinde in Deutschland und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Bundesprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung.

Auch in diesem Jahr werden die Ergebnisse der Workshops in einer Ausstellung auf der Empore vor der Stadtbibliothek zu sehen sein. Den genauen Termin werden wir noch bekannt geben.


Lesetreff für 5 - 8 Jährige

lesen, basteln, malen mit Frau Klotz

18.09.2017
16.10.2017
13.11.2017
11.12.2017

Beginn: 14.30 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden


Leseclub für Erwachsene

Donnerstag, 14. September 2017, 15.30 Uhr     
Besprochen wird das Buch "In die Wildnis : Allein nach Alaska" von Jon Krakauer.
 
Im August 1992 wurde die Leiche von Chris McCandless im Eis von Alaska gefunden. Wer war dieser junge Mann, und was hatte ihn in die gottverlassene Wildnis getrieben? Jon Krakauer hat sein Leben erforscht, seine Reise in den Tod rekonstruiert und ein Buch geschrieben über die Sehnsucht, die diesen Mann veranlasste, sämtliche Besitztümer und Errungenschaften der Zivilisation hinter sich zu lassen, um tief in die wilde und einsame Schönheit der Natur einzutauchen.

 

Kontakt Stadt Eberbach

Stadtbibliothek

In der Stadthalle
Leopoldsplatz 2
69412 Eberbach

Telefon 06271 87-344
Telefax 06271 87-336

stadtbibliothek@eberbach.de

Öffnungszeiten:

Mo. geschlossen
Di.  10:00 - 12:00 Uhr und
     14:00 - 18:00 Uhr
Mi.  14:00 - 17:00 Uhr
Do. 14:00 - 17:00 Uhr
Fr.  14:00 - 17:00 Uhr
Sa. 10:00 - 13:00 Uhr




Schnellzugriff
Munzinger Online-Datenbanken