Infoabend 'Selbstständig im Nebenerwerb'

Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar informiert am 20. September 2017 im Ratssaal der Stadt Eberbach in einer kostenlosen Veranstaltung über die Existenzgründung im Nebenerwerb. Beginn der Veranstaltung ist 19 Uhr.

Oft ist eine Gründung im Nebenerwerb ein erster Schritt, um eine Selbständigkeit zu testen. Derzeit sind von den jährlich ca. 8.000 Neugründungen im IHK-Bezirk gut 4.000 Gründungen im Nebenerwerb; dies entspricht einem Anteil von fast 50 Prozent. Deshalb unterstützt die IHK Rhein-Neckar Gründerinnen und Gründer dabei, diese erste Bekanntschaft mit dem Unternehmertum gut vorbereitet zu beginnen.
Für viele Existenzgründer ist es attraktiv, parallel zur eigentlichen Arbeit noch einem Nebenjob in Form des eigenen Unternehmens nachzugehen. "Wir stellen bei unseren Beratungen fest, dass es nicht immer die 'große' Existenzgründung sein muss.
Mit kreativen Ideen ist die Nebenerwerbs-Selbstständigkeit eine echte Alternative", so Dr. Wolfgang Niopek, Geschäftsführer der IHK Rhein-Neckar. Oftmals würden diese Ideen aber
hauptberuflich nicht weiterverfolgt, da es einfach an der Zeit mangele, diese voll umzusetzen. Zusätzlich erschweren gesetzliche Vorgaben den Schritt ins Unternehmens-leben. In anderen Ländern ist es durchaus gängig, neben seiner abhängigen Beschäftigung mit einem weiteren Standbein Geld hinzuzuverdienen.
Wie klappt es mit dem Nebenerwerb?
 
Die Selbstständigkeit im Nebenerwerb sollte gut geplant sein. Viele neue Fragen aus dem Unternehmensleben, die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie das Risiko, den Zeitaufwand zu unterschätzen, erschweren den Start. Die IHK bietet mit der Veranstaltung eine Starthilfe für die Nebenerwerb-Selbständigkeit. Angesprochen werden sowohl rechtliche, steuerliche als auch finanzielle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Nebenerwerbstätigkeit. Was ist sozialversicherungsrechtlich zu beachten? Wie sollte der Nebenerwerb organisiert werden? Gibt es Beratungsmöglichkeiten? Und der wichtigste Punkt überhaupt: Lohnt es sich finanziell, sich im Nebenerwerb selbständig zu machen? "Wir möchten mit diesem Angebot die Informationslücke bei Fragen zur Nebenerwerbsgründung schließen. Möglicherweise entsteht ja dann aus kleinen Gründungs-Pflänzchen ein großer Baum", hofft Niopek.
Gut zu wissen:
Angesprochen werden sowohl rechtliche, steuerliche als auch finanzielle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Nebenerwerbstätigkeit:
•          Wie sollte der Nebenerwerb organisiert werden?
•          Welche rechtlichen Erfordernisse gibt es?
•          Gibt es Beratungsmöglichkeiten?
•          Was ist sozialversicherungsrechtlich zu beachten?
•          Wie kann der Umsatz geplant werden?
•          Ist es überhaupt lohnend, sich im Nebenerwerb selbständig zu machen?

 

Kontakt Stadt Eberbach

Stadtverwaltung Eberbach

Leopoldsplatz 1
69412 Eberbach

Telefon 06271 87-1
Telefax 06271 87-200
stadt@eberbach.de

Öffnungszeiten

Wetter

Wetter in Eberbach
8 °C
meist bewölkt
Wind ONO 11 km/h
Vorhersage für Mittwoch
teils bewölkt
7 °C18 °C

Vorhersage für Donnerstag
teils bewölkt
8 °C18 °C